Aktuelles zu Corona

Verehrte Kunden, seit dem 11.05. haben alle Golfplätze in Deutschland wieder für Sie geöffnet. Zu Beginn wurden teilweise nur Zweierflights zugelassen und zudem müssen Startzeiten reserviert werden. Das führte teilweise zu Engpässen bei den Clubs in der Anfangszeit. Nun zeichnet sich aber ab, das sich der Spielbetrieb wieder etwas normalisiert und wieder Dreier- und Viererflights spielen dürfen. Bitte reservieren Sie immer Startzeiten mit dem Hinweis, dass Sie mit „LeisureBREAKS“ spielen wollen, dann bleiben Ihnen spätere Enttäuschungen erspart. Bleiben Sie gesund!

Ihr LeisureBREAKS Team

Golfplatz Gut Bissenmoor

Abschlag im Norden. Kurz hinter Hamburg, zwischen Bad Segeberg und Itzehoe, liegt der noch junge 18-Loch-Meisterschaftsplatz (gegründet 2000). Die Bahnen bieten mit jeweils 6 Abschlägen für Golfer aller Handicap-Klassen adäquate Schwierigkeitsgrade. Fast 3,5 ha Wasserfläche mit zahlreichen Neuanpflanzungen - 800 Bäume und 30.000 Sträucher - geben dem Platz seinen unverwechselbaren Charakter. Häufig verteidigen Bunker die Grüns und machen den Platz immer wieder aufs Neue interessant. Die Driving-Range hat 120 Übungsmöglichkeiten, 20 davon überdacht, beheizt und mit Flutlicht ausgestattet.

Voucher gelten täglich

Golfplatz Gut Bissenmoor
Anschrift:
Golfparkallee 11
24576 Bad Bramstedt
Schleswig-Holstein, Deutschland
Club-Nr.:
2314
Anzahl Spielbahnen:
18 + 9
Wohnmobil erlaubt: